Kompaktkurs Data Science mit Python® für nicht-Informatiker

Für alle, die wiederkehrende Analysen automatisieren und dazu Auswertungsroutinen programmieren möchten.

Termine Offene Schulungen


20.04. - 23.04.2020 (Virtuelles Klassenzimmer)    27.4.-30.4.2020 (Virtuelles Klassenzimmer) 


Lernziele und Agenda

  • Übersicht über Data Science relevante Pakete in Python®
  • Das Framework Anaconda® und Jupyter-Notebooks®
  • Umgang mit Daten in Python® (z.B. pandas) erlernen 
  • Erstellen von Ggrafiken erlernen 
  • Umgang mit statistischen Funktionen erlernen 
  • Komplexere Machine Learning Methoden einsetzen

  • Grundlagen Python® für Data Science 
  • Das Framework Anaconda® und Jupyter-Notebooks®
  • Importieren von Daten in Python aus Datenquellen wie SQL, MS Excel® etc.
  • Data Handling und Datentypen in Python und die Nutzung des Pakets pandas 
  • Eingabe, Speicherung, Import und Export von Daten / Datensätzen Abfrage von Daten und das Verwalten von Unterdatensätzen – Subskripte, Subsets etc.
  • Transformation und Manipulationen (Rekodierungen, Fehlende Werte, Merging) 
  • Zusammenfassungen 
  • Umgang mit fehlenden Werten 
  • Statistische Analysen in Python®
  • Grundlegende statistische Befehle: Lage- und Streuparameter, Parameter höherer Ordnung 
  • Einfache statistische Funktionen 
  • Zentrale statistische Tests 
  • Supervised Learning mit dem scikit-learn-Paket 
  • Unsupervised Learning in Python®
  • Grundlagen der Visualisierung in Python®
  • Fallstudie

Inhalt

Dieser zweitägiger Kompaktkurs richtet sich an nicht-Informatiker, die die wesentlichen wesentlichen Fähigkeiten erwerben möchten, um mit Python® eigene Analysen an Datensätzen durchführen zu können.

Dazu wird in die Programmiersprache Python® eingeführt und insbesondere die Erweiterung durch geeignete Paketen erläutert (pandas, scipy, numpy etc.). 

Es werden zentrale Techniken im Umgang mit Daten und deren Transformationen und Modifikationen vermittelt. Zudem sind grundlegende Informationen zu statistische Analysen und die Erstellung von Grafiken Inhalt der Veranstaltung. Eine Fallstudie rundet die Veranstaltung ab.

OFFENE SCHULUNG

Veranstaltungsort: Wiesbaden

€990,00
pro Person, zzgl. 19% MwSt

  • Schulungsrechner mit installierter aktueller Software, alle notwendigen Kursunterlagen Vollverpflegung während der Schulung inkl. Getränken (leckerer Kaffee und Tee; erfrischendes Wasser), beste Auswahl an Süßigkeiten sowie reichhaltiges Mittagessen.
  • Kursdauer: 2 Tage (9:30 - 16:00)
  • Telefon: +49 611 531 500 91
  • E-Mail: training@masem.de

INHOUSE-SEMINAR

Die Inhouse-Seminare lohnen sich bereits ab 2 Interessenten.

1.290,00
pro Tag bis 4 Teilnehmer zzgl. 19% MwSt

  • Alle Inhalte der Inhouse-Seminare werden individuell zugeschnitten und zielgruppenspezifisch vermittelt.
    Intensive Nachbetreuung ermöglicht den Teilnehmern ihre Kenntnisse in kürzester Zeit umzusetzen
    .
  • Empfohlene Seminardauer: 2 Tage
  • Leihgebühren Schulungsnotebook (auf Wunsch): 35,- Euro (pro Tag, pro Schulungsrechner)
  • Telefon: +49 611 531 500 91
  • E-Mail: training@masem.de

VIRTUELLES KLASSENZIMMER

Ideal für das Home-Office oder dezentrale Arbeitsgruppen

Inhouse oder offene Schulung
gleiche Preise - gleicher Service
Weniger Aufwand

  • Bei Seminaren in unserem virtuellen Klassenraum nutzen Sie Ihre eigenen Rechner und erhalten von uns den gleichen Service in der gleichen
    hohen Qualität bei weniger Aufwand!
  • Telefon: +49 611 531 500 91
  • E-Mail: training@masem.de